Hier finden Sie die aktuellen Notfälle, die dringend ein neues Zuhause suchen.

Ich nehme immer wieder Fund- oder Abgabetiere bei mir auf. Die Schweinchen sind oft in schlechtem Zustand oder werden einfach abgegeben, weil sie nicht mehr erwünscht sind. Kranke Tiere werden hier gesund gepflegt, schwangere Tiere dürfen in Ruhe ihre Babys zur Welt bringen. Die Böckchen lasse ich kastrieren, sobald dies möglich ist. All das mache ich privat und auf eigene Kosten.

Bitte geben Sie einem dieser Tiere eine Chance und unterstützen Sie nicht die vielen Zoohandlungen, die ihre Tiere aus Massenzuchten beziehen. Es ist wirklich erschreckend, wie viele Meerschweinchen "im Umlauf" sind.

Sollten Sie sich für eines meiner Tiere entscheiden, werde ich Sie umfassend beraten und bei Problemen immer zur Verfügung stehen. Wenn eine Vergesellschaftung gar nicht funktioniert oder wenn Sie das Tier aus irgendeinem Grund nicht mehr halten können, nehme ich es jederzeit zurück.

Ich gebe meine Meerschweinchen nur einzeln ab, wenn ein Partnertier vorhanden ist. Einzelhaltung ist nicht artgerecht, da Meerschweinchen sehr gesellige Tiere sind.

Wenn Sie sich für eines der Tiere interessieren, füllen Sie bitte das Kontaktformular aus, dann gebe ich Ihnen weitere Informationen. Die Meeris können auch vor Ort angeschaut werden, dafür bitte einen Termin ausmachen.

Die Tiere werden mit Schutzvertrag abgegeben.

Schutzgebühren:

Weibchen: 25 Euro

Kastrate: 55 Euro

 

Reserviert = das Tier hat feste Interessenten. Die Schutzgebühr ist mind. angezahlt worden oder der Übernehmer ist persönlich bekannt.

Angefragt = das Tier hat Interessenten, diese sind aber noch unschlüssig oder haben nur mündlich zugesagt

 



Albi, Böckchen, ca. 6 Monate alt. Er wurde aus Einzelhaltung abgegeben. Albi wurde am 14.7. kastriert und darf ab sofort zu Weibchen.

Ist als Leihschweinchen nach Pfungstadt gezogen!

 


Sammy, Böckchen, ca. 2-3 Monate alt. Sammy wurde mit seinem Bruder Sam abgegeben. Beide sitzen noch zusammen. Wenn möglich, sollten sie aber zu ein paar Damen vermittelt werden.

Sammy wurde am 2.10. kastriert und darf ab sofort zu Weibchen.


Sam, Böckchen, ca. 2-3 Monate alt. Sam wurde mit seinem Bruder Sammy abgegeben. Siehe oben.

Sam wurde ebenfalls am 2.10. kastriert und darf ab Ende Oktober zu Weibchen.

Reserviert!

 


Weitere Vermittlungstiere finden Sie unter Notfälle/Patenschaften. Die Tiere dort stehen noch nicht zur sofortigen Vermittlung, da sie noch auf eine OP oder Kastration warten. Sie können aber schon angefragt werden.